• search hit 6 of 58
Back to Result List

Prozess-Soziologie der Elternschaft

  • Was ist Elternschaft? Die Begriffskonzepte ‚Eltern‘ und ‚Elternschaft‘ erscheinen klar und selbsterklärend. Doch dies verdeckt ihre sozialhistorische Prägung und normative Aufladung, wie die interdisziplinäre Untersuchung von Begriffen, Wissensgrundlagen und nationaler Rahmung zeigt. Der sozialhistorische Wandel von Elternschaft lässt sich am Beispiel Deutschlands nachvollziehen. In den gut zwei Jahrhunderten moderner deutscher Nationsbildung verändert sich Elternschaft grundlegend, wie über die ausgewählten sechs Themenachsen deutlich wird: 1. Formierung als Nationsfamilie, 2. Bevölkerungsentwicklung, 3. Wandlung von Abstammungskonzepten, 4. Ordnung der Arbeit der Wirtschaftsnation in Beruf und Familie, 5. Übergang von der Elternzentrierung zur Kindzentrierung, 6. Veränderung gesellschaftlicher Ehr- und Schamstandards bezüglich der Elternposition. Auf Basis der Untersuchungsergebnisse wird abschließend ein prozess-soziologisches Grundlagenkonzept entwickelt: Es beschreibt Elternschaft als unverzichtbaren Kernprozess gesellschaftlicher Generativität. Dieser wird unter dem Wandlungsdruck der Beziehungsgeflechte und Machtdynamiken mitgeformt, so dass sich Kanons, Ideale und Habitus der Elternschaft verändern.
Metadaten
Author:Désirée Waterstradt
URN:urn:nbn:de:bsz:751-opus4-1185
ISBN:978-3-95645-530-8
Subtitle (German):Nationsbildung, Figurationsideale und generative Machtarchitektur in Deutschland
Publisher:Monsenstein und Vannerdat
Place of publication:Münster
Referee:Annette Treibel-Illian, Stefanie Ernst
Advisor:Annette Treibel-Illian
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Date of first Publication:2018/12/12
Granting Institution:Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Fakultät II
Date of final exam:2014/04/28
Release Date:2018/12/12
Tag:Elternschaft; Familie; Macht; Nation; Soziologie
GND Keyword:Deutschland; Elternschaft; Figuration <Soziologie>; Soziokultureller Wandel; Geschichte 1870-2010
Pagenumber:533
Identifier Union Catalogue:1043805028
Institutes:Fakultät II
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung