Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 14 of 58
Back to Result List

Pädagogisch handeln im Unterricht

  • Pädagogisch handeln im Unterricht mit dem Ziel die Persönlichkeitsbildung des Kindes zu unterstützen scheint unter den Schlagworten der inhalts- und prozessbezogenen Kompetenzen des aktuellen Bildungsplans ein so ganzheitliches Ziel, das heute wahrscheinlich die wenigsten Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen ihrer Unterrichtsplanung stets vor Augen haben. Jedoch hat bereits Johann Friedrich Herbart vor über 200 Jahren genau diese grundlegende Aufgabe des Unterrichts herausgestellt. Durch sein gewinnbringendes Vorgehen, Psychologie und Pädagogik miteinander in Verbindung zu bringen, gelangt er zu Einsichten, welche bis heute die Unterrichtskultur und Persönlichkeitsbildung des Kindes bereichern. Die Individualpsychologie Alfred Adlers lässt sich dabei an Herbarts Ausführungen anknüpfen, da auch diese das Kind als Individuum mit seiner eigenständigen Persönlichkeit auffasst.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Lena Scholl
URN:urn:nbn:de:bsz:751-opus4-2181
Subtitle (German):Unterstützung der Persönlichkeitsbildung des Kindes unter Berücksichtigung des pädagogischen Takts nach Herbart und der Lebensmelodie nach Adler
Series (Serial Number):Bildungstheoretische Horizonte : Karlsruher pädagogische Reihe (1)
Editor:Rainer BolleGND
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2019
Date of first Publication:2020/03/13
Granting Institution:Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Fakultät A - Fakultät für Geistes- und Humanwissenschaften (seit WS 19/20)
Date of final exam:2019/09/14
Release Date:2020/03/13
Tag:Alfred Adler; Johann Friedrich Herbart; Lebensmelodie; pädagogischer Takt
GND Keyword:Herbart, Johann Friedrich; Adler, Alfred; Pädagogischer Takt; Pädagogische Handlung; Individualpsychologie
Pagenumber:185
Identifier Union Catalogue:1693400804
Institutes:Fakultät A - Fakultät für Geistes- und Humanwissenschaften (seit WS 19/20) / Institut für Allgemeine und Historische Erziehungswissenschaft
DDC class:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International