Konzeptionen von Religionsunterricht in der islamischen Welt am Beispiel des Entwurfs eines Curriculums für die Grundschule von der Al-Azhar Universität Kairo

  • In der vorliegenden Arbeit wurde der Entwurf eines Curriculums für den islamischen Religionsunterricht an den Al-Azhar Grundschulen ins Deutsche aus dem Arabischen teilweise übersetzt und kommentiert. Dabei wurden neue Ansätze sowie vorhandene Mängel im Curriculum bzw. in der islamischen Religionspädagogik in Ägypten hervorgehoben. Anhand der Untersuchung wurde eine Informationsbasis für den deutschsprachigen Raum auf dem Gebiet des islamischen Religionsunterrichts an den Grundschulen zugänglich gemacht. Ferner wurde ein Versuchsentwurf in Form eines Curriculums für den islamischen Religionsunterricht an den deutschen Grundschulen vorgestellt.
Metadaten
Author:Mohamed Dawoud
URN:urn:nbn:de:bsz:751-opus4-1119
Referee:J. Prof. Dr. Jörg Imran Schröter
Advisor:Bernd Prof. Dr. Feininger
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Date of final exam:2018/07/19
Release Date:2018/07/26
Tag:Islamunterricht, IRU, Islamische Erziehung Al-Azhar
GND Keyword:Curriculum; Grundschule; Islamischer Religionsunterricht
Pagenumber:287, 219 Seiten
To order the print edition:507991109
Institutes:Fakultät I
Licence (German):License LogoVeröffentlichungsvertrag für Dissertationen

$Rev: 13581 $